Urlaub in der Region La Spezia Ligurien/Italien

Zwischen dem Golf von La Spezia und dem Apennim findet sich die Provinz La Spezia im östlichen Teil von Ligurien. Die im östlichen Teil an die Toskana grenzende Provinz besticht durch seine wunderschöne Landschaft sowie den 5 Ortschaften, welche an einem Küstenabschnitt, dem Clinque Terre, sich zu einem Naturschutzpark zusammen geschlossen haben. Für Urlauber und Wanderer bietet sich ein langer Wanderweg geradezu an, dieser verbindet alle fünf Ortschaften miteinander und gewährt einem einen unvergleichbaren Ausblick sowie einen ganz neuen und unvergesslichen Eindruck über diese Landschaft. Wer sich dies lieber auf dem bequemeren Weg ansehen möchte, der kann auch mit dem Zug diese Strecke bewältigen, diese Zugstrecke führt ebenfalls entlang der Küste und macht in jedem dieser Orte einen Stop, so das Sie sich diese wunderschönen Orte natürlich auch selbst ansehen und erkunden können. Aus dieses Orten sticht vor allem Portovenere mit seiner wunderschönen Küstenlandschaft heraus. Die direkt am Mittelmeer liegende Provinz La Spezia ist eine der besonderen Ziele die einen Urlaub in Italien perfekt machen. Hier kann man in jeder der fünf Orte eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus mieten, wer nicht zu viel ausgeben möchte oder kann, der kann sich auch etwas außerhalb der Orte ein Ferienhaus mieten, welche dort oft viel günstiger sind. Als besondere Sehenswürdigkeit ist hier auch die Burg von Lerici zu empfehlen, diese findet man direkt neben der imposantesten Festung in dieser Umgebung, welche sich mit einem fünfeckigem Turm, die Kapelle Sant Anastasia, schmückt. Hier kann man heute ein paläontologisches Museum besuchen. Auch einen Ausflug ist das Schiffswrack aus römischer Zeit wert, dieses findet man zwischen Lerici und Tellaro.

Doch auch La Spezia selbst wartet mit einigen Sehenswürdigkeiten auf Ihren Besuch. Das Stadtzentrum wartet alleine schon mit einer erheblichen Zahl an sehenswerten Gebäuden auf Sie. Oberhalb der Altstadt befindet sich zudem das Castello San Giorgio, eine ehemalige Verteidigungsfeste der Republik Genua, welches gleichzeitig auch das älteste, noch erhaltene Gebäude darstellt. Wer sich für archäologische Funde interessiert, der wird bei einem Besuch im Museo civico archeologico glücklich, insgesamt gibt es hier 5 verschiedene Museen mit verschiedenen Schwerpunkten. Sehenswert ist auch die Galleria Spallanzani im Zentrum der Stadt, welche so einmalig ist. Wer einen Urlaub mit seinem Partner macht, oder einen romantischen Abend zu zweit verbringen möchte, der sollte unbedingt den Weg via dell'amore einplanen. Dieser ist zwar leider kostenpflichtig, führt einen aber über einen Wanderweg zwischen Manarola und Riomaggiore. Das besondere an diesem Weg ist wohl unter anderem die Geschichte, hier trafen sich früher die heimlich Verliebten der benachbarten Dörfer.

Dieser flache Wanderweg führt einen direkt entlang der Küste, entdecken Liebesschwüre und auf die Wände gemalte Porträts berühmter Liebespaare. Hier wandert man an Wein- und Olivenhängen entlang und kann die wunderbare Aussicht auf das Mittelmeer perfekt genießen. Zwischen Lerici und Tellaro lassen sich traumhafte, kleine Buchten finden, die zum Baden einladen. Auch von Monte Marcello aus, kann man einen wunderschönen Strand erreichen, welcher nicht ganz so überlaufen ist wie viele andere, dies liegt allerdings an dem etwas steilerem Abstieg zum Strand. Egal wo es einen nun hin ziehen sollte, die Region La Spezi bietet einem alles, was das Herz begehrt. Vom Meer über wunderschöne Küsten, grünen Wäldern bis hin zu Flüssen und wunderschönen kleinen, mittelalterlichen Dörfern wird einem hier alles geboten.

 
Bilder aus Ligurien
portovenere.jpg